Qualitäts- und Umweltpolitik der Instant Service AG

Unsere Qualitäts- und Umweltpolitik wird vom Vorstand erarbeitet und regelmäßig im Rahmen der Managementbewertung auf Angemessenheit und Effektivität überprüft. Falls erforderlichen wird sie überarbeitet. Sie ist Ausgangspunkt für die Festlegung unserer Qualitäts- und Umweltziele.

1    Qualitätspolitik
Uns ist bewusst, dass wir als Unternehmen im Markt nur bestehen und unsere Stellung ausbauen können, wenn wir die Anforderungen unserer Kunden und die Umgebungsbedingungen, unter denen sie und wir arbeiten, verstehen und unser Handeln danach ausrichten. Dazu ist es erforderlich, Veränderungen rechtzeitig zu erkennen, ihre Relevanz sowie Chancen und Risiken zu bewerten und mit geplanten Maßnahmen darauf zu reagieren.

Als Maxime dienen uns dabei:
Fehlervermeidung statt Fehlerbeseitigung - erkannte Fehler nicht nur korrigieren, sondern mit grundsätzlichen Lösungen für die Zukunft ausschließen

Fehlerquellen vermeiden - Komplexität der Prozesse senken und so Fehlerquellen vermeiden

Starke Partner sind unsere Stärke - Partner durch fachliche, wirtschaftliche und persönliche Förderung fit machen für unsere Prozesse


2    Umweltpolitik
Die Erhaltung unserer Umwelt durch die Schonung der gemeinsamen Ressourcen ist ein globales Thema, zu dem wir unseren Beitrag leisten wollen. Dies beinhaltet insbesondere die sparsame Nutzung von Energie. Wir sehen dies auch als Verpflichtung gegenüber unseren Mitarbeitern, deren Familien und unseren Geschäftspartnern.

Ressourcen schonen und Energie sparen
Informationswege verkürzen durch die softwaregestützte Abbildung möglichst vieler Prozesse innerhalb einer geschlossenen IT-Plattform

Ressourcenschonung durch effiziente Fahrtrouten bei Besichtigungen

Aufrechterhaltung des Umweltmanagementsystems und Verbesserung der Umweltleistung
Es ist unser Ziel, die Umweltleistung nach Möglichkeit fortlaufend zu verbessern, mindestens jedoch auf dem erreichten Stand aufrecht zu erhalten.